Home

Herzlich Willkommen beim TV Bissingen

Der TV Bissingen hat derzeit über 1200 Mitglieder für die wir ein attraktives Sportangebot bieten möchten. Unsere Ziele sind: durch qualifizierte Übungsleiter unser hohes Niveau zu halten und die Interessen unserer Mitglieder zu berücksichtigen! Dabei legen wir besonderen Wert auf Breiten-, Freizeit- und Gesundheitssport. Aber auch der Wettkampfsport soll nicht zu kurz kommen.
 
Für sein beispielhaftes Engagement im Bereich Gesundheitssport erhielt der TVB bereits 1995 die Auszeichnung "Pluspunkt Gesundheit DTB" verliehen. Neue Mitglieder heißen wir schon jetzt: "HERZLICH WILLKOMMEN" !

Nächste Termine

Di, 11.02.2020 Hauptversammlung (Breitensport)
Sa, 29.02.2020 Hobby-Tischtennisturnier (Tischtennis)
Di, 03.03.2020 Abteilungs-Versammlung (Alpin- und Radsport)
Do, 12.03.2020 Hauptversammlung (Faustball)
Fr, 13.03.2020 Abteilungsversammlung (Tennis)
Fr, 27.03.2020 Jahreshauptversammlung TVB (Allgemein)
So, 19.04.2020 Run Up (Breitensport)
Fr, 24.04.2020 Hauptversammlung (Tischtennis)

Die Damen haben über die Weihnachtspause in der Winterhallenrunde Kräfte gesammelt und sich den Aufstiegsposten mit einem makellosen 6:0 Sieg gegen den TC Bonlanden zurückgeholt. Katja Freiberger (1), Franziska Berger (2), Greta Bizer (3) und Pia Weissinger (4) konnten alle nach intensiven und spannenden Matches den Einzelpunkt einfahren. Somit hatten die Damen den Sieg gegen den Aufstiegskonkurrenten bereits nach den Einzeln in der Tasche.
Einen sensationellen ersten Doppelsieg konnten Katja Freiberger und Franziska Berger nach schnellen und harten Ballwechseln gegen die stark aufgestellten Gegnerinnen einfahren. Greta Bizer und Pia Weissinger konnten nach einem heiß umkämpften Dreisatzsieg den Tag perfekt abrunden. Die Bissinger Damen führen die Tabelle nun wieder an.

kinderjahresfeier201921Stimmungsvoll eingerahmt eines leuchtenden Weihnachtsbaumes eröffnete die Kinderschar mit dem traditionellen Winterlied „Schneeflöckchen, Weißröckchen“ die diesjährige Kinderweihnachtsfeier. Ganz gespannt wartete nicht nur der angereiste Nikolaus auf das, was sich die vielen Turngruppen des TVB einfallen lassen haben, sondern auch all die anwesenden Gäste in der voll besetzten Turnhalle.

Nach der Niederlage vor zwei Wochen haben unsere Damen wieder Aufwind in der Winterhallenrunde bekommen. Mit einem klaren 5:1 Sieg gegen den TC Dettingen glänzten die Damen am Wochenende auf dem Platz. Katja Freiberger, Pia Weissinger und Maria Oelkrug ließen ihren Gegnerinnen in den Einzeln keine Chance und rangen ihre Gegnerinnen in zwei Sätzen nieder. Lediglich Greta Bizer musste über ein 2,5 h Kampf und über den Matchtiebreak zum Sieg gehen. In den Doppeln konnten die Damen frei aufspielen, da sie den Gesamtsieg bereits eingefahren haben. Katja Freiberger und Greta Bizer konnten den Doppelpunkt über ein ungefährdetes Matchtiebreak einfahren. Die zwei Youngsters Maria Oelkrug und Hannah Henssler mussten sich nach einem tollen Match geschlagen geben.

 

Als wäre in der zurückliegenden Tennis-Sommersaison nicht schon genug passiert, von dem es bei einem Saisonabschlussfest zur berichten gibt. In diesem Jahr durften die Tennismitglieder, die am Freitag, 8. November 2019 beim Saisonabschluss 2019 dabei waren sowohl in die Kirchheimer Stadtgeschichte als auch in die Gründung der Tennisabteilung vor sage und schreibe 40 Jahren eintauchen.

Zum ersten Mal spielen die Damen der Tennisabteilung eine Winterhallenrunde. Ihnen gelang ein makelloser 6:0 Auftakt in der Kreisstaffel 1 gegen den TC Köngen. In den Einzeln bewiesen Franziska Berger, Greta Bizer und Lena Weissinger Nervenstärke und konnten im Match Tie-Break die Punkte für Bissingen holen. Lediglich Sina Saadé besiegte ihre Gegnerin in zwei Sätzen. Somit war nach den Einzeln bereits der Sieg in der Tasche. Im Doppel unterstütze Maria Oelkrug die Damen. In den Besetzungen Bizer/Saadé sowie Oelkrug/Weissinger wurde erneut Team- und Kampfgeist bewiesen und die letzten zwei Punkte im Matchtiebreak eingefahren. In der nächsten Partie wartet am 23.11.2019 der TC Bonlanden.

 

Ristorante
da Altobelli

Bestellungen, Tischreservierungen unter

07023 - 8297

Alle Speisen auch zum Mitnehmen.