News

Terminübersicht Gleitschirm- und Drachenflieger

Samstag, 06.04.: Jahresfeier TVB
Donnerstag, 25.04. - Sonntag, 28.04.: Ausfahrt nach Greifenburg oder Silian
Samstag, 18.05., 09:00: Schnupperkurs
Sonntag, 23.06.: Bissinger Meile (Radrennen)
Donnerstag, 27.06. - Sonntag, 30.06.: Ausfahrt nach Hollersbach (Pinzgau)
Freitag, 05.07., 19:00: Breitensteinstammtisch

ich möchte nochmal an unseren nächsten Stammtisch erinnern, der als Art Weihnachtsfeier im Februar geplant ist.

Das ganze wird am Freitag 2.2.2018  ab 19 Uhr in Hülben stattfinden.

Für die Verpflegung (Leberkäse, Kartoffelsalat, Wecken, ...) werden wir sorgen.
Nur benötige ich für die genaue Planung eine Anmeldung von euch.
Einige von euch haben sich ja beim letzten Stammtisch oder per Mail schon gemeldet.

Eine Anfahrtsbeschreibung werde ich dann noch rechtzeitig an die angemeldeten verschicken.

Gruß Martin Lauk

Hallo,

Peter Ziegler hat uns auch diesen Herbst wieder die Turnhalle in Bissingen für ein Retterwerf-Training organisiert:
In Zusammenarbeit mit dem DGCW führen wir am
Sonntag 5.11.2017 von 9:00 bis 12:00 Uhr
in der Sporthalle (an der Schule) in Bissingen
wieder ein Rettungsgeräte werfen und packen durch.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Hinweis:
Jeder ist für das Packen seines Rettungsschirms selbst verantwortlich und erfordert einen entsprechenden Befähigungsnachweis.


Wenn jemand Interesse an einem Rettungspacklehrgang hat, soll sich bitte bei Peter Ziegler per Mail melden mit der Angabe, was für eine Rettung ihr habt.
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gruß
Martin Lauk

Herbert Porst macht dankenswerter Weiße die Auswertung des Startbuches am Neuffen.

Dabei ist ihm aufgefallen, dass einige Piloten sich nicht richtig eintragen.

Es muss vor jedem Start ein Eintrag ins Flugbuch gemacht werden!

Bitte beachtet auch, was dort einzutragen ist.
Jeder Pilot muss ankreuzen zu welchem Verein er gehört, oder Gast ist. Die Tandempiloten müssen zusätzlich in der Spalte DoSi ein Kreuz machen.
Ebenso müsst ihr eintragen, mit was für einem Fluggerät ihr unterwegs seid und was für Farben dieses hat. Dadurch ist die Identifizierung bei einer Baumlandung oder ähnlichem Unfall schneller machbar.

Im Teckbote kam ein Artikel über die Bundesligasaison 2017

Gleitschirmflieger am Neuffen

am Samstag hatten wir unseren 2. Schnupperkurs in diesem Jahr.
Bei trockenem Wetter mit schwachem Wind herrschten gute Bedingungen und so konnten nach der Theorieeinweisung und den Laufübungen an der Pfulb auch bald die ersten Flüge gemacht werden. Alle 9 Teilnehmer kamen nach und nach in den Genuss mehrmals den Boden unter den Füßen zu verlieren und vom Gleitschirm getragen durch die Luft zu gleiten.
Wir danken unserem Fluglehrer Peter Rieger und den Helfern für den reibungslosen Ablauf.

zur Bildergalerie hier klicken