News

TVB Kinderjahresfeier 2017 51„Bühne frei“ hieß es für die Mitglieder der „Bissinger Bambus Bären Bande“ bei der diesjährigen Kinderweihnachtsfeier des Turnvereins.

Etwas zaghaft, zum ersten Mal auf der Bühne vor großem Publikum, machten die Jüngsten der Bambus Bären Bande den Auftakt. Angeleitet von Mama oder Papa kletterten die Kinder vom Eltern-Kind-Turnen über Kästen und Bänke. Zum Schluss durfte der Hopser in die dicke Weichbodenmatte nicht fehlen.

Bei der Reise der Bambus Bären Bande ging es weiter mit den Pinguinen. Stimmungsvoll wurden die Übergänge der jeweiligen Kurzgeschichten von Ilse Schubert vorgelesen. In ihrer Heimat der Antarktis lernen die kleinen Pinguine von ihren Eltern, wie sie sicher über Eisberge klettern und das Balancieren auf wackeligen Eisschollen meistern. Gekonnt brachten Silke und Irmgard ihren quirligen Pinguinen diese Fähigkeiten bei.

Nicht nur durch ihre Hasengänge kriechen mussten die Hasenkinder vom Kinderturnen. Maria, Rosa, Sarah und Irmgard gaben den Takt für den Hasen-Dingel-Song vor, zu dem die Minihasen sich gekonnt bewegten und hüpften.

Annika, Hannah, Theresa und Silke schickten Ihre Kids einmal um die ganze Welt. Verkleidet als Sterne machten sich die Kinder vom Geräteturnen auf den weiten Weg und mussten große Hindernisse überwinden.

Die Wasserfrösche der Familien-Gruppe krochen zaghaft aus ihrem Teich und entpuppten sich als mutige und talentierte Sportler. Akrobatik vom Feinsten konnte der Weihnachtsmann sehen, der aufmerksam neben dem schön geschmückten Weihnachtsbaum die Darbietungen der TVB-Kids und ihren Eltern beobachtete.

Gruselig wurde es bei den Leichtathleten: Katrin, Ida und Hardi setzten ihre Gespenster gekonnt mit einer Schwarzlicht-Show in Szene. Die Gespenster flogen – unterstützt durch das Trampolin – durch die Lüfte.

Wiedermal gekonnt schwangen die „Kinder dieser Welt“ ihre Seile. Die Ropeskipper um Lena, Hanna, Jana und Franziska zeigten ihre Vielfältigkeit nicht nur mit den Kurzseilen sondern auch mit dem Langseil.

So wie echte Freunde im Leben zeigten die „FREUNDE“ vom Geräteturnen, dass sie sich auch im Sport aufeinander verlassen können und alles gemeinsam meistern. Hand in Hand zeigten sie turnerische Elemente am Boden.

Suse Bernauer-Gölz bedankte sich herzlich bei allen Übungsleitern und Verantwortlichen für die gelungene Kinderweihnachtsfeier.

Zum Schluss durften sich alle Kinder über ein kleines Präsent – überreicht vom Weihnachtsmann – freuen.

Und zum Schluss noch tierisch gute Bilder

TVB-Kinderjahresfeier-2017-10
TVB-Kinderjahresfeier-2017-09
TVB-Kinderjahresfeier-2017-08
TVB-Kinderjahresfeier-2017-07
TVB-Kinderjahresfeier-2017-06
TVB-Kinderjahresfeier-2017-05
TVB-Kinderjahresfeier-2017-03
TVB-Kinderjahresfeier-2017-04
TVB-Kinderjahresfeier-2017-02
TVB-Kinderjahresfeier-2017-01

 

Ristorante
da Altobelli

Bestellungen, Tischreservierungen unter

07023 - 8297

Alle Speisen auch zum Mitnehmen.