News

tvb jahresfeier2019 56Der Turnverein lud auch dieses Jahr wieder zu seiner traditionellen Jahresfeier in die Turnhalle ein. Der Einladung folgten Groß und Klein und im Nu war die Halle bis auf den letzten Platz gefüllt.

Vorstand Ralf Schröpfer begrüßte die Gäste, unter denen BM Marcel Musolf und Ehrengäste des TVB weilten. Er bedankte sich bei den Mitgliedern die den Verein unterstützen, Abteilungsleitern und deren Übungsleitern für den reibungslosen Übungsbetrieb. Anschließend übergab er das Mikrofon an Julia Bezler, die gekonnt und kurzweilig durch die Programmfolge des Abends führte.

Nun sollte es aber los gehen, denn die erste Gruppe stand schon auf der Bühne. Die Mädels und Jungs vom Geräteturnen zeigten schwungvolle Elemente am Kasten und Trampolin, gepaart mit tollen Sprungkombinationen.

Ilse Schubert zeigte mit ihren junggebliebenen Damen wie sie sich die Woche über täglich mit unterschiedlichen Sportprogrammen fit halten.

Coole Moves zeigte die Solotänzerin Melina Klaiss. Mit einer Choreografie aus verschiedenen Elementen des Move-Tanzen, bekamen die Zuschauer einen Einblick in das Repertoire der mehrfachen Weltmeisterin aus Bissingen.

In tollen Tanzkostümen mit viel Glitzer und Pailletten zeigten die Mädels der Tennisabteilung, dass sie nicht nur die Tennisschläger locker schwingen können, sondern auch einen geschmeidigen Hüftschwung drauf haben. Dieser war für den gezeigten Bauchtanz notwendig und brachte die Zuschauer zum Toben.

Auch im vergangen Jahr sammelten wieder viele aktive Sportler und Mannschaften des TVB Topplatzierungen und Bestleistungen. Für die hervorragenden Erfolge bekamen alle ein Präsent und viel Applaus der Anwesenden.
Ein besondere Ehrung wurde an Hardi (Hartmut Reichel) verliehen. Er steht mittlerweile seit 30 Jahren als Übungsleiter und Abteilungsleiter der Abteilung Leichtathletik vorne an. Sein außerordentliches Engagement für den Turnverein wurde von den TVB-Vorständen gewürdigt.

Hochgradige Akrobatik zeigten die Mädels der Deutschen Turnliga am Schwebebalken. Grazil aber auch mit viel Sprungkraft zeigten die Turnerinnen die volle Bandbreite an Übungen auf dem nur 10 cm breiten Balken.

Die erfahrenen Rope-Skipper zeigten in einer temporeichen und schwierigen Choreografie ihr ganzes Können am Kurz- und Langseil.

Einen fulminanten Abschluss brachten die Faustball-Jungs auf die Bühne. Wiedermal zeigten sie, wie vielseitig und talentiert sie auf der Showbühne sind. Im synchronen Männerballett mit pinkfarbenem Tutu brachten sie ihre muskulösen Körper gekonnt in Szene. Natürlich tobte die Halle und ein Zugabe musste her. Mit ihrer musikalischen Zugabe spannten sie einen perfekten Übergang zur Partyband „Neue Heimat“, die mit toller Musik aufspielte.

Bei bester Stimmung in der Bar und stets voller Tanzfläche bewiesen die Gäste des TVB Ausdauer und Sportlichkeit bis in die frühen Morgenstunden.

tvb-jahresfeier2019-01
tvb-jahresfeier2019-02
tvb-jahresfeier2019-03
tvb-jahresfeier2019-04
tvb-jahresfeier2019-05
tvb-jahresfeier2019-06
tvb-jahresfeier2019-07
tvb-jahresfeier2019-08
tvb-jahresfeier2019-09
tvb-jahresfeier2019-10

Ristorante
da Altobelli

Bestellungen, Tischreservierungen unter

07023 - 8297

Alle Speisen auch zum Mitnehmen.