Abteilungsnews

Herzlich Willkommen in der Leichtathletikabteilung

jugendvereinsmeisterschaften2012Hallo liebe Leichtathletik-Fans,

die Abteilung Leichtathletik hat zur Zeit 131 Mitglieder im Alter von 7 bis 76 Jahren. Wichtig  für uns Trainer ist, dass sich die Kinder und Jugendlichen viel bewegen und Spaß dabei haben. Das Ziel ist natürlich die Grundlagen der Leichtathletik zu vermitteln. Im Schüler, sowie im Seniorenbereich, haben wir einen festen Kern an Athleten die regelmäßig und erfolgreich die Wettkämpfe im Kreis Esslingen besuchen.

Beitrag:  Der Abteilungsbeitrag beträgt im Jahr 10,00€ pro Person/Familie.

Warteliste: Um den Kindern ein gutes und effektives Training zu ermöglichen, mussten wir leider eine Warteliste einführen, da die Turnhalle bei über 35 Kindern nicht genügend Platz bietet.

Für weitere Infos und Anfragen bitte an die Abteilungsleitung wenden.
Des weiteren gibt es seit über 10 Jahren die Unterabteilung Rope-Skipping.

Mit 172 Sportabzeichenabsolventen im Alter zwischen 6 und 79 Jahren konnte im vergangenen Jahr die zweithöchste Teilnehmerzahl in unserer Vereinsgeschichte erzielt werden und ein neuer Teilnehmerrekord wurde nur sehr knapp verpasst.

Ein neuer Rekord wurde aber darin aufgestellt, dass im vergangenen Jahr so viele auswärtige Teilnehmer den Weg zu uns gefunden haben um ihr Sportabzeichen in Bissingen abzulegen, wie noch nie zuvor. Fast 40 Sportler kamen aus umliegenden Orten, wie Dettingen, Kirchheim, Lenningen, Weilheim und Owen aber auch Teilnehmer aus Filderstadt und Stuttgart haben wieder den Weg auf unsere Sportanlage gefunden und waren wie gewohnt mit viel Freude und Ehrgeiz bei der Sache.

Mit 172 Teilnehmern liegen wir im Sportkreis Esslingen wieder sehr weit vorne und belegten hinter der Turnerschaft Esslingen den zweiten Platz, was die Zahl der Sportabzeichenabsolventen betrifft. Das zeigt erneut, welch großen Stellenwert das Sportabzeichen in Bissingen hat.

Mit 21 teilnehmenden Familien, konnte an die hohe Teilnehmerzahl der Vorjahre beim Familiensportabzeichen angeknüpft werden und es wurde insgesamt wieder unter Beweis gestellt, dass der sportliche Ehrgeiz aller Teilnehmer sehr groß ist, denn die überwiegende Zahl der Sportler hat das Sportabzeichen in Gold erreicht.

Der jüngste Teilnehmer im Jahr 2018 war Noah Pallec, ältester Teilnehmer war  Hermann Grünberg.

Besondere Ehrungen erhielten im Jahr 2018  folgende Sportabzeichenabsolventen:

  • Elke Weissinger                Sportabzeichen mit Zahl 10
  • Susanne Blankenhorn       Sportabzeichen mit Zahl 15
  • Judith Oelkrug                  Sportabzeichen mit Zahl 15
  • Peter Sigel                        Sportabzeichen mit Zahl 15
  • Anette Weil                       Sportabzeichen mit Zahl 25
  • Hermann Grünberg           Sportabzeichen mit Zahl 40

Ich darf auf ein sehr erfolgreiches Sportabzeichenjahr zurück blicken mit einer erneut sehr gelungenen und seit vielen Jahren sehr beliebten Kooperations-Veranstaltung zwischen der Leichtathletik-Abteilung und der Bissinger Schule und einer rekordverdächtigen Besucherzahl in der Sportabzeichenwoche, in der sogar ein Redakteur des Teckboten vorbei schaute um sich das „Erfolgskonzept“ der Bissinger beim Sportabzeichen mal hautnah anzuschauen.

Ich bin sehr dankbar, dass mich auch im vergangenen Jahr meine seit vielen Jahren treuen und zuverlässigen Helfer bei der Sportabzeichenarbeit wieder unterstützt haben, ohne sie und ihre tatkräftige Hilfe, wäre diese Arbeit und dieser Erfolg nicht möglich.

Mein Helfer-Team und ich freuen uns schon auf ein Wiedersehen im Sommer bei den Schüler-Vereinsmeisterschaften am 25.6. und in der Sportabzeichenwoche vom 8. bis 13.7.2019.

Sportabzeichenreferentin Anette Weil

 

Infobox Leichtathletik

Nächste Termine LA