News

kinderjahresfeier201921Stimmungsvoll eingerahmt eines leuchtenden Weihnachtsbaumes eröffnete die Kinderschar mit dem traditionellen Winterlied „Schneeflöckchen, Weißröckchen“ die diesjährige Kinderweihnachtsfeier. Ganz gespannt wartete nicht nur der angereiste Nikolaus auf das, was sich die vielen Turngruppen des TVB einfallen lassen haben, sondern auch all die anwesenden Gäste in der voll besetzten Turnhalle.

ARIELLE - Die kleine Meerjungfrau machten sich die Kleinsten des TVB zum Motto. Wuselig und mit viel Begeisterung kletterten sie über Bänke, krochen durch Reifentunnel und erklommen sogar hohe Kastenbauten.

„Ich will ein König sein“ brüllten die Löwen aus dem Musical „König der Löwen“. Grazil und mit viel Geschick meisterten die Kinder vom KiTu I den aufwendig aufgebauten Parcour aus Langbänken und Kästen.

Die Turner vom KiTu II tauchten tief in den Dschungel ein. Das bekannte Kindermusical „Das Dschungelbuch“ bescherte den vielen Affen auf der Bühne beim Bezwingen des mit vielen Sprungelementen aufgebauten Parcour keine große Mühe. Zur Belohnung gab es natürlich für alle Affen eine Banane.

Mystisch und mit voller Spannung ging es mit dem Geräteturnen I weiter. Der Bodenparcour gepaart mit Kastenelementen wurde gekonnt in den „Tanz der Vampire“ eingebaut. „Schwungvoll durch die Nacht“ mit viel Zauber ging es vom Kasten auf den Boden.

Das moderne Musical „We will rock you“ der Rockgruppe QUEEN brachte die Gäste zum beben. Die jungen Rope Skipper rockten mit ihren Kurz- und Langseilen mit vielen Paarformationen die Bühne.

„Mamma Mia“ hieß es, was die Leichtathleten sich einfallen lassen haben. Bei der aufwendig gestalteten Tanzchoreografie der vielen Tänzer auf der Bühne, ließ so manchen Zuschauer im Takt mitwippen.

Die Kinder vom Geräteturnen II zeigten zu dem Musical-Fantasiefilm „MARY POPPINS“ ihr ganzes Können. Mary Poppins und ihre riesige Kinderschar zeigten schwungvolle Elemente am Boden und am Trampolin.

Flower Power brachten die Mädels vom Rope Skipping auf die Bühne. Den richtigen Beat gab der Klassiker „Mamma Mia“ vor. Schnell zogen die flinken Mädels das ganze Publikum in ihren Bann.

Mit großer Anerkennung und Bewunderung aller gezeigten Darbietungen verabschiedete sich der Weihnachtsmann und wünschte allen Anwesenden frohe und gesegnete Weihnachten.

Impressionen

kinderjahresfeier201909
kinderjahresfeier201908
kinderjahresfeier201907
kinderjahresfeier201906
kinderjahresfeier201905
kinderjahresfeier201904
kinderjahresfeier201903
kinderjahresfeier201902
kinderjahresfeier201901
kinderjahresfeier201972

 

Ristorante
da Altobelli

Bestellungen, Tischreservierungen unter

07023 - 8297

Alle Speisen auch zum Mitnehmen.